Kanzlei von Hase

Was sollte ich nach dem Tod veranlassen?

Was sollte ich nach dem Tod veranlassen?

Wenn Sie als gesetzlicher Erbe in Betracht kommen oder Ihre Erbenstellung feststeht und kein Testamentsvollstrecker bestimmt wurde, sollten Sie – neben der Beerdigung des Verstorbenen -an Folgendes denken:

  1. Beantragen Sie mehrere Ausfertigungen der Sterbeurkunde (unter Vorlage des Personalausweises des Verstorbenen sowie des Totenscheins)
  2. Sichern und sammeln Sie wichtige Unterlagen des Erblassers (Ausweise, Verträge, Versicherungsunterlagen, Kontoauszüge); gegebenenfalls: Schützen Sie die Vermögensgegenstände des Erblassers vor dem Zugriff unbefugter Dritter
  3. Sollten Sie eine Lebensversicherung mit einem Bezugsrecht zugunsten eines Dritten gefunden haben, sollten Sie dieses Bezugsrecht schnellstmöglich der Versicherung gegenüber widerrufen, sofern Sie hiermit nicht einverstanden sind
  4. Prüfen Sie die Verträge des Erblassers und ändern oder kündigen Sie diese gegebenenfalls (welche Verträge bestanden, erkennen Sie auch an den Kontoauszügen des Erblassers)
  5. Falls der Erblasser zur Miete wohnte und Sie die Wohnung nicht selbst weiter mieten wollen, kündigen Sie den Mietvertrag
  6. Falls der Erblasser Vermieter war, informieren Sie bitten die Mieter
  7. Setzen Sie sich mit der Krankenkasse des Erblassers in Verbindung, reichen Sie dort gegebenenfalls noch Rezepte und Rechnungen ein
  8. Informieren Sie die Rentenversicherung des Erblassers
  9. Informieren Sie den Arbeitgeber des Erblassers (hier könnten sich noch Ansprüche des Erblassers gegenüber dessen Arbeitgeber z.B. auf Urlaubsabgeltung, Mehrarbeitsvergütung oder Entgeltfortzahlung ergeben)
  10. Fragen Sie beim Nachlassgericht 
  11. nach, ob dort ein Testament des Erblassers hinterlegt wurde oder ob sich ein solches im Zentralen Testamentsregister befindet
  12. Suchen Sie gegebenenfalls in den Räumen des Erblassers, ob dort ein Testament zu finden ist
  13. Wenn Sie ein Testament in Besitz haben, geben Sie dieses unverzüglich beim Nachlassgericht ab. Dies gilt auch, soweit Sie nur eine Kopie eines Testaments in Besitz haben. Geben Sie ein solches Testament, das Sie gefunden haben oder in Ihrem Besitz haben, nicht beim Nachlassgericht ab, machen Sie sich strafbar!
  14. Überlegen Sie, ob Sie die Erbschaft ausschlagen wollen oder einen Erbschein benötigen (z.B. weil der Erblasser Eigentümer einer Immobilie war) 
  15. Kontaktieren Sie die Banken des Erblassers und prüfen Sie, ob hier Vollmachten vorhanden sind, aufgrund derer Sie oder ein Dritter auch nach dem Tod Zugriff auf die Konten des Erblassers haben kann. Sofern nicht Sie bevollmächtigt sind: Widerrufen Sie die Vollmachten den Banken und Dritten gegenüber!
  16. Sollte der Erblasser ein Einzelunternehmer gewesen sein, überlegen Sie sich schnellstmöglich, ob Sie als Erbe(ngemeinschaft) das Einzelunternehmen fortführen wollen. Für Schulden des Einzelunternehmens haften Sie nämlich auch handelsrechtlich. Allerdings können Sie diese Haftung beschränken, wenn Sie dieHaftungsbeschränkung in das Handelsregister eintragen lassen und bekannt gemacht haben/den Vertragspartnern des Erblassers mitgeteilt haben.

Zudem können Sie die Haftung für Schulden aus dem Einzelunternehmen auf den Nachlass beschränken, wenn Sie als Erbe die Fortführung des Unternehmens vor Ablauf von 3 Monaten (!) ab Kenntnis vom Tod des Erblassers und Ihrer Erbenstellung einstellen.

weitere Artikel

我可以在德国离婚吗?

我可以在德国离婚吗? 德国法院的国际管辖权源于以下事实:(无排名)  夫妻双方都是德国国民(欧共体第2201/2003号条例第3(1)(b)条)。 或  夫妻双方的惯常居所在德国(第3(1)(a)条,第一个缩进部分,欧盟第2201/2003号条例); 或  夫妻双方最后的惯常居所在德国,并且其中一方保留了惯常居所(第2201/2003号欧共体条例第3(1)(a)条,第二个缩进部分); 或  被告人的惯常居所在德国(第3(1)(a)条,第三个缩进部分,欧盟第2201/2003号条例); 或  申请人/被告的惯常居所在德国,而且被告也将申请离婚或同意离婚申请(欧共体第2201/2003号条例第3(1)(a)条,第4行); 或  申请人的惯常居所在德国,并在这里连续居住了至少一年(第3条第(1)款(a)项,欧洲共同体第2201/2003号条例)。 或  申请人是德国公民,在德国有惯常居所,并在德国连续居住至少6个月(第2201/2003号欧盟条例第3(1)(a)条)。 或  申请人是德国国民,最近将其惯常居所从欧盟成员国转移到德国,而被告作为非欧盟国家的国民惯常居住在第三国(欧共体第2201/2003号条例第7.1条以及第98 Ab1.1 No.1 FamFG条); 或  申请人不是德国国民,但被告是德国国民,但配偶继续生活在非欧盟成员国,因此不符合欧共体第2201/2003号条例第6条的要求(欧共体第2201/2003号条例第7.1条与《家庭诉讼法》第98.1条第1款); 或  申请人作为非欧盟成员国的国民,在德意志联邦共和国境内居住未满一年,而被告经常居住在非欧盟成员国(欧共体第2201/2003号条例第7.1条和第98.1条第4款FamFG),在这种情况下,预计该决定将在两个原籍国得到承认。 或

È possibile divorziare in Germania?

È possibile divorziare in Germania? La competenza internazionale dei tribunali tedeschi risulta dal fatto che o (senza classifica)  entrambi i coniugi sono cittadini tedeschi (art.